Hilfen der Pflegekassen

Im Pflegeheim gelten die Tagessätze, die mit den Pflegekassen und dem Landkreis Northeim vereinbart wurden.

Die Pflegekassen übernehmen je nach Pflegegrad einen festen Betrag der monatlichen Heimkosten:

Bei Bedarf (geringes Einkommen oder / und kein "verwertbares" Vermögen) kann das zuständige Sozialamt den verbleibenden Eigenanteil ganz oder teilweise übernehmen. Selbstverständlich helfen wir gerne beim Ausfüllen der Antragsunterlagen.

In eigener Sache:

Unsere Preise sind übrigens  "alles-inklusive-Preise":

Sämtliche Mahlzeiten, wie Zwischenmahlzeiten, Nachmittagskaffee, Obst und "normale"  Sonderwünsche werden nicht zusätzlich berechnet. Auch sämtliche Getränke (mit Ausnahme Alkoholika) sind bereits im Pflegeentgelt enthalten.

Preistabelle (gültig ab 01.01.2019) - Für eine optimale Ansicht bitte auf die Tabelle klicken.

Preise