Ambulante Erziehungshilfe

In den ambulanten sozialpädagogischen Hilfen werden durch intensive Beratung, Begleitung und praktische Unterstützung gemeinsam mit den Familienmitgliedern Lösungen zu Alltagsproblemen und Erziehungs­schwierigkeiten erarbeitet. 

Wir begleiten und beraten im regionalen Sozialraum Eltern in schwierigen familiären Phasen, betreuen und fördern Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Rahmen von Einzelangeboten. Die Betroffenen sollen so in die Lage versetzt werden, ausgetretene Pfade zu verlassen und neue Wege zu gehen.

Unsere Arbeit befähigt die Menschen:

• neue Erfahrungen zu machen
• neue Lebensperspektiven zu sehen
• neue Lösungsmöglichkeiten auszuprobieren.

Die Betreuung findet in der Regel in Form von Haus­besuchen im normalen Umfeld der Fami­lien statt und ist auf einen längeren Zeit­raum (ein bis zwei Jahre) ausgelegt.

 

wurst gabowKontakt:
Hermann Wurst-Grabow
Waldstraße 24, 29320 Südheide / Hermannsburg

Tel: 0 50 52 / 975 54 10
Fax: 0 50 52 / 975 54 19
Mail: wurst-grabow(at)familienwerk.de