Solveig Baier vollverantwortlich für die Organsiationsentwicklung

Niedersachsen: Frisch zurückgekehrt aus ihrer Babypause warten vielseitige Herausforderungen auf Solveig Baier. Ab dem 01. Januar 2021 trägt die dynamische 33-Jährige für den Bereich der Organisationsentwicklung im Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. die Gesamtverantwortung.

Verantwortungsbereiche von Sonja Welskopf kommen dazu

Bekanntlich übernimmt Sonja Welskopf, die bisher mit ihrer gesamten Arbeitszeit die Organisationsentwicklung im Familienwerk vorangetrieben hat, zum 01.12.20 die Bereichsleitung bei den Betreuungsvereinen in den Landkreisen Göttingen und Northeim sowie der Stadt Göttingen. Interimsleiterin Birgit Breukel-Longheu kann sich nun wieder auf die Funktion der Einrichtungsleiterin „Der Wegbegleiter in Südniedersachsen“ konzentrieren. Für Solveig Baier ergibt sich daraus die hauptsächliche Verantwortung der Organisationsentwicklung im Familienwerk.