Aktuelles der Wegbegleiter in Südniedersachsen2020-05-22T16:34:39+02:00

Aktuelles der Wegbegleiter in Südniedersachsen

Bunte Vielfalt gegen triste Gedanken: Tano beteiligte sich am Projekt Wanderbank

Das Projekt „Die Wanderbank“ ist eine gemeinsame Aktion des Sozialpsychiatrischen Verbundes des Landkreises Northeim und des Bündnisses gegen Depression Südniedersachsen. Es soll die Erkrankung Depressionen in den öffentlichen Fokus richten, aufklären und auf Hilfsangebote vor Ort aufmerksam machen.

18. November 2021|

Albert-Schweitzer-Familienwerk spendet Zeit, Kompetenz und Geld

[Ahrtal/Niedersachsen:] Die Kinder und die pädagogischen Fachkräfte im Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Uslar haben bei Veranstaltungen im Sommer Geld gesammelt. Auch die Frauengruppe der Reha-Gruppen aus dem Albert-Schweitzer-Familienwerk in Göttingen hat zu Spenden aufgerufen. Es sind insgesamt 674,17 Euro zusammengekommen.

18. November 2021|

So geht Nachbarschaft

Uslar: Bekanntlich ist das Albert-Schweitzer-Familienwerk Eigentümer der Parkflächen vor dem Seniorenzentrum, der auch die Grundstücksgrenze des REWE-Marktes in der Stiftstraße berührt. Seit Jahrzehnten wird die Fläche gemeinschaftlich von Mitarbeitenden und Besuchern des Seniorenzentrums wie auch von der Belegschaften, Kunden und Lieferanten des REWE-Marktes genutzt.

08. November 2021|

Info-Bank zu Depression

[Uslar]- Die coronabedingte Pause der Tano (Tagesstätte für psychisch erkrankte Menschen des Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V.) war einmalig in der Geschichte der Tagesstätte. Mit einem angepassten Hygienekonzept kann der Betrieb glücklicherweise längst wieder regulär stattfinden, auch Anfragen zur Neuaufnahme können jederzeit gestellt werden. Telefonisch ist dies unter: 05551 – 977 319 möglich.

21. Oktober 2021|

“Lebenstraining ist das hier”

[Uslar]- Die coronabedingte Pause der Tano (Tagesstätte für psychisch erkrankte Menschen des Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V.) war einmalig in der Geschichte der Tagesstätte. Mit einem angepassten Hygienekonzept kann der Betrieb glücklicherweise längst wieder regulär stattfinden, auch Anfragen zur Neuaufnahme können jederzeit gestellt werden. Telefonisch ist dies unter: 05551 – 977 319 möglich.

11. August 2021|

“Aus alt mach neu”

[Northeim] – Das Reha-Gruppen Team „Fahrrad und Moped“ der Albert-Schweitzer-Wegbegleiter Northeim hat alles im Griff. Jeden Mittwoch treffen sich Zweiradbegeisterte von 9 bis 12:30 Uhr in den Gruppenräumlichkeiten am Eschenschlag, genießen die Gemeinsamkeit und schrauben sowie werkeln gemeinsam an alten Fahrrädern, Mopeds und ähnlichem. „Wir machen’s wieder fit“ ist dabei das Motto der kleinen Gruppe. Eine besondere Spende an Kinderfortbewegungsmitteln hat nun für große Bastelleidenschaft und Werkelfreude gesorgt.

11. August 2021|
Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V.
Wegbegleiter in Südniedersachsen
Folgen Sie uns

Titel

Nach oben