PatientenfürsprecherIn

Die Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Familienwerks hat nicht nur den Anspruch, ihren Patienten und Patientinnen professionelle und fachspezifische therapeutische Hilfe zielgerichtet anzubieten, sondern möchte auch erreichen, dass die behandelten Kinder und Jugendlichen sich geborgen und sicher sowie wohl fühlen in der Einrichtung.

Die Patientenfürsprecherin handelt ehrenamtlich und vermittelt zwischen Patient und Krankenhaus. Sie vertritt als unabhängige Vertrauensperson die Interessen der PatientInnen und ihrer Angehörigen gegenüber dem Haus. Sie berät PatientInnen und Angehörige in ihren Anliegen.

Sie kümmert sich um:

  • Unsicherheiten und Ängste
  • Anregungen und Verbesserungsvorschläge
  • Anliegen, Beschwerden und Konfliktfälle
  • Unterstützung bei der Kontaktaufnahme mit Gerichten, Verwaltungsbehörden und sonstigen zuständigen Stellen

Kontakt

Barbara Pramann ist die Patientenfürsprecherin in der Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und steht den Patienten und Patientinnen alle zwei Wochen persönlich und ansonsten per Telefon und E-Mail zur Verfügung.

Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V.
Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie Holzminden
Folgen Sie uns