Gutes tun tut gut

Soziale Trainingskurse nach JGG

PAB Projekt Ambulante Betreuung

Seit 20 Jahren bietet das Projekt Ambulante Betreuung (kurz PAB) unter der Trägerschaft des Albert-Schweitzer-Familienwerkes im Rahmen der Jugendhilfe in Celle Soziale Gruppenarbeit für Kinder und Jugendliche und Soziale Trainingskurse für Jugendliche und Heranwachsende an.

Respektvoller Umgang, Anerkennung von Grenzen und Regeln und ein gewaltfreies Agieren im Alltag sind unter anderem Schwerpunkte dieser Arbeit.

 

mehr
mehr

Pro Kids

Pro Kids sind Gruppen für Mädchen und Jungen im Alter zwischen sieben und dreizehn Jahren mit besonderen sozialen Schwierigkeiten.

mehr

For Youth

Ein Angebot für Jugendliche im Alter von 13 - 16 Jahren mit Schwierigkeiten, sich in verschiedenen Bereichen, wie z.B. in der Schule, bei Freizeitaktivitäten oder auch Zuhause, an Regeln zu halten.

mehr

Soziale Trainingskurse / sozialpädagogisch betreute Arbeitsweisungen

... nach § 10 Jugendgerichtsgesetz (JGG) für Jugendliche und Heranwachsende von 14 - 21 Jahren.

mehr

"Respekt" - Das Programm gegen Gewalt

Dieses Angebot richtet sich an Schulklassen und Gruppen, die sich (präventiv) mit dem Thema Gewalt auseinander setzen wollen

mehr

SchlussStrich

SchlussStrich richtet sich an Jugendliche und Heranwachsende, die durch sexuelle Übergriffe auffällig geworden sind.