Gutes tun tut gut

Berufsbildende Schulen Uslar

Berufsbildende Schulen

Herzliche Willkommen in unseren Schulen. Wir danken für Ihr Interesse an unseren Schulen und an sozialen Berufen.belbouab

Das Kernstück der Ausbildung im Albert-Schweitzer-Familienwerk sind die Berufsbildenden Schulen in Uslar. Sprechen Sie uns an, wenn Sie an einer Berufsausbildung mit Jobgarantie interessiert sind.

Start der Ausbildungen 2018/19:
Pflegeassistenz: 09.08.2018
Heilerziehungspflege: 09.08.2018
Altenpflege: 15.09.2018
mehr
mehr

Altenpflege

Die Altenpflege ist ein sozial-pflegerischer Beruf. Aufgabe ist die Beratung, die Begleitung und die Pflege alter Menschen...

mehr

Heilerziehungspflege

Werden Sie Heilerziehungspflegerin / Heilerziehungspfleger, mit staatlicher Anerkennung und Fachhochschulreife...

mehr

Pflegeassistenz

Die angehenden Assistenten übernehmen in der Familien-, Alten-, Kranken- und Behindertenhilfe pflegerische und betreuende Aufgaben...

mehr

Quereinsteiger in den sozialen Beruf

Dieses Angebot richtet sich an Männer und Frauen, die schon einige praktische und theoretische Kenntnisse in der Pflege erworben haben und sich nun zur Pflegefachkraft qualifizieren wollen.

mehr

Downloads und Ansprechpartner

Hier finden Sie noch einmal alle Flyer und Dokumente sowie Ansprechpartner der Berufsbildenden Schule zusammengefasst.

Freitag. 01.12 10:00 - 16:00
Integrative Fußballturnier der Berufsbildenden Schulen

30
Mitarbeiter
3
Ausbildungsbereiche
133
Schülerinnen und Schüler
10
freie Plätze

Über die Berufsbildenden Schulen Uslar

- staatlich anerkannte Ersatzschulen -
Das Kernstück der Berufsausbildung bilden die Berufsbildenden Schulen im Albert-Schweitzer-Familienwerk in Uslar, die in den beiden Obergeschossen des Verwaltungsgebäudes ihr Domizil haben.
30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für qualifizierte Ausbildungen in den Bereichen Pflegeassistenz, Heilerziehungspflege und Altenpflege. Ausbildungsbeginn ist alljährlich nach den Sommerferien.