Wir feiern den Geburtstag Albert Schweitzers am 14. Januar

Hannover: Eine Segens- und Friedensreise mit Marktkirchenorganist Professor Ulfert Smidt am 14. Januar 2023 um 18:00 Uhr. Die Verantwortlichen des Albert-Schweitzer-Familienwerks freuen sich herzlich alle Freundinnen und Freunde der Orgel-Musik sowie die Albert-Schweitzer-Fangemeinde unter der Bedingung des Tragens einer medizinischen Maske zum mittlerweile traditionellen musikalischen Leckerbissen in Hannovers Marktkirche einladen zu können. Auch wieder dabei: die Vorlese-Sieger der IGS Bothfeld.

Albert-Schweitzer-Familienwerk bleibt auf Kurs:

Mitgliederversammlung: Emotionale Momente und umfangreiche Zukunftsinvestitionen [Uslar/Hannover] - Mit großen Investitionsvorhaben und viel Applaus für Ehrenmitglieder schloss am vergangenen Wochenende die diesjährige Mitgliederversammlung des Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. in Hannover.

2022-12-05T14:34:55+01:0022. November 2022|alle, Familienwerk, Newsletter-Archiv|

Hauptamtlicher Vorstand nun offiziell im Amt

[Uslar/Niedersachsen] Bereits seit April 2021 arbeiteten Martin Kupper und Astrid Walter als gleichberechtigte Geschäftsführer zusammen. Nach einer Satzungsänderung erfolgte nunmehr die Bestellung zu hauptamtlichen Vorständen. In ihrer neuen Funktion vertreten Martin Kupper und Astrid Walter den Verein gleichberechtigt nach innen und außen.

2022-11-03T15:50:50+01:0016. August 2022|alle, Familienwerk, Newsletter-Archiv|

Wie eine Fernsehshow: Festakt und Mitarbeiterfete zum 60-jährigen Bestehen

[Uslar]- Mit viel Magie und Charme, Show-Einlagen und Historie beging das Albert-Schweitzer-Familienwerk seinen feierlichen Festakt zum 60-jährigen Vereinsbestehen. Elemente aus Talkshow-Formaten, Quiz-Sendungen und Comedy sorgten für einen kurzweiligen offiziellen Festakt mit anschließenden lockeren Feierlichkeiten für die geladenen Gäste.

2022-08-12T14:42:06+02:0004. Juli 2022|alle, Familienwerk, Newsletter-Archiv|

Trauer um Schweitzer-Enkelin Monique Egli

Die Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke trauern um Monique Egli. Die Enkelin unseres Namensgebers, langjährige Botschafterin unserer Kinderdörfer und erste Preisträgerin des Albert-Schweitzer-Preises der Kinderdörfer, verstarb – nur wenige Monate nach ihrer Schwester Christiane Engel-Eckert – am 3. Juli 2022 im Alter von 82 Jahren zuhause in der Schweiz.

2022-08-12T14:43:06+02:0003. Juli 2022|alle, Familienwerk, Newsletter-Archiv|

Frisch gebackene Pflegeeltern berichten: „Das Schönste ist die Beziehung!“

Moringen: Familie Hoffmann (Name geändert) hatte gerade erst das Bewerbungsverfahren der Fachberatung Pflegefamilien des Albert Schweitzer Familienwerk e.V durchlaufen, da kam auch schon eine passende [...]

2022-08-12T18:45:40+02:0009. Juni 2022|alle, Familienwerk, Newsletter-Archiv|

Titel

Nach oben