Die wohl witzigste Einweihung aller Zeiten fand in Bleckede statt

Bleckede: Pandemiebedingt verzögerte sich das große gesellschaftliche Zusammentreffen zum Feiern der neu entstandenen Räume immer wieder. Jetzt im Wonnemonat Mai 2022 konnte die geplante Feier endlich stattfinden. „Es war die wohl witzigste Einweihung aller Zeiten“, sagten die Bewohnerinnen und Bewohner. Zuständig für die perfekte Laune war der TV-bekannte Klappmaul-Komiker Werner Momsen aus Hamburg. Er führte beschwingt mit Witz, Charme und guter Laune als fabelhafter Moderator durch den fröhlichen Nachmittag. Alle Beiträge fanden als Interview statt. Eine Reihung von Grüßen und Wortbeiträgen wurde durch ebenso spannende wie witzige Plaudereien ersetzt.

Albert-Schweitzer-Altenhilfe startet Palliative Care

Bleckede: Palliativmedizin, palliative Pflege, hospizliche Begleitung – all diese Begrifflichkeiten lassen sich unter dem Oberbegriff Palliative Care zusammenfassen und meinen einzelne Aspekte einer umfassenden Begleitung [...]

2022-04-25T10:40:02+02:0023. März 2022|Altenhilfe Bleckede, Newsletter-Archiv|

Titel

Nach oben