Hauptamtlicher Vorstand nun offiziell im Amt

[Uslar/Niedersachsen] Bereits seit April 2021 arbeiteten Martin Kupper und Astrid Walter als gleichberechtigte Geschäftsführer zusammen. Nach einer Satzungsänderung erfolgte nunmehr die Bestellung zu hauptamtlichen Vorständen. In ihrer neuen Funktion vertreten Martin Kupper und Astrid Walter den Verein gleichberechtigt nach innen und außen.

Kinder werden zu “Co-Truckern” mit der Kraftfahrerinitiative “A Happy Day of Life”

[Uslar/ Alt Garge / Soltau]- Eine großartige Veranstaltung konnten 50 Kinder der beiden Albert-Schweitzer-Kinderdörfer in Niedersachsen vor kurzem in der Lüneburger Heide besuchen. Zwanzig der Kinder kamen dabei vom Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Uslar und fünfundzwanzig plus Betreuer aus dem Kinderdorf Alt Garge.

Wie eine Fernsehshow: Festakt und Mitarbeiterfete zum 60-jährigen Bestehen

[Uslar]- Mit viel Magie und Charme, Show-Einlagen und Historie beging das Albert-Schweitzer-Familienwerk seinen feierlichen Festakt zum 60-jährigen Vereinsbestehen. Elemente aus Talkshow-Formaten, Quiz-Sendungen und Comedy sorgten für einen kurzweiligen offiziellen Festakt mit anschließenden lockeren Feierlichkeiten für die geladenen Gäste.

2022-08-12T14:42:06+02:0004. Juli 2022|alle, Familienwerk, Newsletter-Archiv|

Trauer um Schweitzer-Enkelin Monique Egli

Die Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke trauern um Monique Egli. Die Enkelin unseres Namensgebers, langjährige Botschafterin unserer Kinderdörfer und erste Preisträgerin des Albert-Schweitzer-Preises der Kinderdörfer, verstarb – nur wenige Monate nach ihrer Schwester Christiane Engel-Eckert – am 3. Juli 2022 im Alter von 82 Jahren zuhause in der Schweiz.

2022-08-12T14:43:06+02:0003. Juli 2022|alle, Familienwerk, Newsletter-Archiv|

Leitungswechsel im Kinderdorf: Natascha Surace übernimmt Harald Kremsers Posten

[Uslar]- Mit großen Veränderungen geht es im Sommermonat Juli für das Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. weiter. Neben der Bestellung der bisherigen Geschäftsführung zum hauptamtlichen Vorstand gab es auch im Kinderdorf eine einschneidende Veränderung: Harald Kremser wechselt auf eine Stabstelle in der Geschäftsstelle und die ehemalige Leiterin des Berufsförderzentrums Natascha Surace übernimmt künftig die Funktion als Einrichtungsleiterin des Uslarer Kinderdorfs.

Innenstadt voller Leben: Kinderfest war großer Erfolg!

Uslar: Für einen Nachmittag lang verwandelte das Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. die Uslarer Innenstadt in einen Riesenspielplatz. Glückliche Kinder tobten an diesem Nachmittag durch alle Ecken der Langen Straße

2022-08-12T18:43:42+02:0028. Juni 2022|alle, Kinderdorf Uslar, Newsletter-Archiv|

Titel

Nach oben