Grundkurs Integrative Validation nach Richard®

 
Dienstag 17.03.2020 & Mittwoch 18.03.2020
 
 Datum: Dienstag 17.03.2020 & Mittwoch 18.03.2020
Ort: Die Berufsbildenden Schulen des Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V.
Jahnstraße 2 in 37170 Uslar
Uhrzeit: jeweils 08:30 – 16:00 Uhr
Kosten: 120,- € pro Teilnehmer

Dozent/-in: Ingo Reuter (Dipl. Sozialpädagoge, Trainer für Integrative Validation)

Ziele: Menschen mit Demenz stellen uns vor Herausforderungen, die mit freundlicher Zuwendung allein nicht zu bewältigen sind. In diesem Grundkurs wird sowohl der einfühlende Umgang mit dieser Personengruppe vermittelt, als auch ressourcen-orientierte Formen der Kommunikation und Begleitung eingeübt
 
Grundkurs
Integrative Validation nach Richard®
- ein Kommunikations- und Begleitansatz für Menschen mit Demenz –
 
Ingo Reuter
„Validation, das heißt annehmen, wertschätzen und bestätigen!“
Täglich stehen Betreuungskräfte vor dieser Aufgabe, wenn Sie demenziell erkrankten Menschen gerecht werden wollen. Doch geraten Sie dabei nicht selten in Konflikt mit ihrer eigenen Wahrnehmung und werden unsicher, wie ein angemessenes Verhalten aussehen könnte …
 
Inhaltliche Schwerpunkte:
• Hilfen zum Verständnis von Demenz
• Vorstellung des Kommunikations- und Begleitansatz für Menschen mit Demenz
• Ressourcenorientierung als Zugang zu den „Innenwelten der Klienten“
• Erarbeitung der Methodik nach Richard anhand konkreter Beispiele aus der Praxis