Entwicklungsförderung in Kindheit und Jugendalter

Montag, 20.01.2020
Ort: Die Berufsbildenden Schulen des Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V.
Jahnstraße 2 in 37170 Uslar

Uhrzeit: 10:00 – 15:00 Uhr
Kosten: 120,- € pro Tag und Teilnehmer
Dozent: Peter Albrecht (Dipl. Pädagoge, Supervision, stellv. Schulleitung BBS Uslar)
            Petra Sternberg (Dipl. Psychologin, Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeutin)
 
Ziele: „Erwachsen werden ist gar nicht so leicht – und das gilt sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für deren Eltern, Erzieher- und LehrerInnen!“ Alle, die mehr über diese interessante, aufwühlende Lebensphase wissen möchten, um Kinder und Jugendliche noch besser unterstützen zu können, sind herzlich eingeladen, an diesem Seminar teilzunehmen.
 
 
Entwicklungsförderung in Kindheit und Jugendalter
„Hilf mir, damit ICH es schaffen kann !“
Peter Albrecht, Petra Sternberg
 
Kinder und Jugendliche stehen vor vielfältigen Entwicklungsaufgaben, deren Bewältigung oftmals mit zahlreichen Schwierigkeiten verbunden ist. Ohne einfühlsame und gleichzeitig klare, orientierungsgebende Unterstützung kann es zu gravierenden Entwicklungsdefiziten kommen. Sind die Eltern damit überfordert, ist professionelle Hilfe gefragt.
 
Inhaltliche Schwerpunkte:
• Entwicklungsaufgaben in Kindheit und Jugendphase – ein Überblick
• Förderliche Maßnahmen zur Unterstützung bei „Entwicklungskrisen“
• Möglichkeiten von Eltern und PädagogInnen
• Anregungen für den Arbeitsalltag förderlichen Umgang mit Kindern und Jugendlichen