Gutes tun tut gut

Das bieten wir unseren Mitarbeitenden

Nicht nur die Tätigkeit und das Arbeitsumfeld sollten bei einem neuen Job stimmen, sondern auch die Rahmenbedingungen.

Folgende Leistungen erhalten Sie unter anderem, wenn Sie für uns tätig werden:

Eine Vergütung
nach unserem Haustarifvertrag, vergleichbar mit dem TVöD. Sprechen Sie uns bitte wegen der Anrechnung Ihrer Berufserfahrung an.

Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
in Form einer arbeitgeberfinanzierten Versicherungsleistung für unbefristet Mitarbeitende. Zudem erhalten Sie einen Arbeitgeberzuschuss bei der Gehaltsumwandlung für die Pensionskasse.

Beteiligungsmöglichkeiten
in Teambesprechungen, regelmäßigen Mitarbeitergesprächen, Mitarbeiterbefragungen, Workshops und - dort wo es möglich ist - bei der Organisation der Arbeit und der Arbeitszeiten.

Qualifikationen
in Form von bedarfsorientierten Fort- und Weiterbildungen, Supervisionen und Coachings.

Unser Arbeitsschutz
verfolgt neben der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben das Ziel, Sie durch moderne Arbeitsplätze, Schulungen und Hilfsmittel bis zur Rente gesund zu erhalten.

Feste und Feiern
werden zum Beispiel durch einen Arbeitgeberzuschuss zur Weihnachtsfeier gefördert. Alle zwei Jahre sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur großen Mitarbeiterfete eingeladen.

Und zu guter Letzt: Ein gewisses Mehr an Freizeit
denn eine Vollzeitstelle hat bei uns nur einen Umfang von 38,5 Stunden pro Woche. Darüber hinaus hat jeder Mitarbeitende einen Urlaubsanspruch von mindestens 30 Tagen pro Jahr (Auszubildende 28 Tage).