Berufliche Qualifizierung

beruf02

Jungen Menschen mit persönlichen und sozialen Lern- und Leistungsschwächen bieten wir die Möglichkeit einer qualifizierten Berufsausbildung.

Als anerkannter Bildungsträger im Rehabereich bieten wir berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen und Ausbildungen in den Bereichen Tischlerei, Hauswirtschaft und Küche.

Zugangsvoraussetzungen für REHA-BvB und / oder REHA-Ausbildung sind ein anerkannter Rehabilitationsstatus mit besonderem Förderbedarf, vergeben durch die Agentur für Arbeit.

Darüber hinaus sind in Einzelfällen Maßnahmen der beruflichen Orientierung möglich, welche durch die Jugendämter finanziert werden können. Die Teilnehmer/innen werden durch eine intensive sozialpädagogische Betreuung unterstützt.

Dazu gehören:

  • Regelmäßige Einzelgespräche
  • Gruppen- und Projektarbeit
  • Förderplangespräche
  • Kontakte zu Eltern oder anderen Bezugspersonen
  • Hilfestellung in der selbständigen Lebensführung
  • Im Bedarfsfall Unterstützung bei der Aufnahme von weiterführenden Hilfen

 

Kontakt:

luft silvia neuSilvia Luft

Sägenförth 30
29320 Südheide / Hermannsburg

Tel: 0 50 52 / 98 71 55
Fax: 0 50 52 / 98 71 79

Mail: luft(at)familienwerk.de